Zahnarzt
Fachzahnarzt für Parodontologie

Spezialist der deutschen Gesellschaft für Parodontologie
CEREC Anwender und Mitglied der deutschen Gesellschaft für computerrestaurative Zahnheilkunde seit 1997

Schwerpunkte:


Vita:

  • 1966 geboren in Osnabrück, dort aufgewachsen
  • 1985-1990 Studium der Zahnheilkunde an der Westfälischen Wilhelms Universität (WWU) Münster
  • 1990 Staatsexamen Zahnmedizin
  • 1990-1991 Truppenzahnarzt als Stabsarzt der Bundeswehr bei der FLARAK 41, Wangerland, Hohenkirchen
  • 1991-1995 Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Parodontologie an der Westfälischem Wilhelms Universität Münster
  • 1995 Niederlassung in eigener Praxis in Osnabrück
  • 1996 Fachzahnarztprüfung für Parodontologie vor der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  • 1998 Ernennung zum Spezialisten der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie bis 2004
  • 2004 Wiederernennung zum Spezialisten der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie bis 2010
  • 2010 Wiederernennung zum Spezialisten der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie bis 2016
  • 2016 Wiederernennung zum Spezialisten der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie bis 2022

Referenten-/ Vortragstätigkeit:

Vorträge im Rahmen der Weiterbildung der Zahnarzthelferinnen zur Zahnmedizinischen Prophlaxehelferin (ZMP) an der Zahnärztekammer Niedersachsen

Vorträge für Zahnärzte/innen sowie Zahnmedizinische Fachangestellte für die Kassenzahnärztliche Vereinigung Niedersachsen (KZVN)
u.a. zu den Themen
  • Parodontitis:
  • Parodontitis im Zusammenhang zu Allgemeinerkrankungen
  • Parodontitis und Schwangerschaft
  • Zahnerhalt im Spannungsfeld von Prothetik, Parodontologie und Implantologie
  • Qualitätsmanagement :
  • Umsetzung der aktuellen Qualitätsmanagementrichtlinie (2014) für Zahnärzte
  • Basisschulung zur Einführung in der QM-System der KZVN
  • Schulungen der Zahnmedizinischen Fachangestellten zur Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB)
  • Unterweisungen in der Zahnarztpraxis
  • Patientenrechtegesetz



Ehrenamtliche Tätigkeiten:

  • Vorsitzender der Bezirksstelle Osnabrück der Zahnärztekammer Niedersachsen seit 12.2005, Wiederwahl 2010 und 2015
  • Referent des Vorstandes der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZVN) für den Bereich Parodontologie
  • Stellvertr. Referent des Vorstandes der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZVN) für den Bereich Qualitätsmanagement
  • Mitglied der Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KZVN)
  • Mitglied der Kammerversammlung der Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN)
  • Mitglied der Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer (BZÄK)  

logo4
Foto Daten 2
Praxis mit perfekter Wasserhygiene:ZertifikatAufkleber_WasserhygieneBLUE-SAFETY-Logo-1